Einzelausstellungen


1973
„Ausländische Mitbürger in Kreuzberg”, Rathaus Kreuzberg, Berlin
„Kreuzberger Motive”, Rathaus Kreuzberg, Berlin

1975
Galerie Springer, Berlin
„Das Alter”, U-Bahnhof Möckernbrücke, Berlin
„Die berufstätige Frau”, Rathaus Kreuzberg, Berlin

1977
„Michael Schmidt, Berlin, Stilleben und Lifefotografie”, Landesbildstelle Hamburg

1978
„Berlin Wedding”, Rathaus Wedding, Berlin

1979
„Fotografien 1965–1967”, Galerie Springer, Berlin

1981
„Michael Schmidt – Stadtlandschaften”, Museum Folkwang, Essen

1983
„Berlin Kreuzberg, Stadtbilder”, POLLstudio SO 36, Berlin

1984
„Berlin Kreuzberg, Stadtbilder”, Dryphoto, Archivo Photographico Toscana,
„Descrittiva – rassengna Internazionale di fotografia contemporanea”, Prato Museo di Rimini, Galleria dell'Imagine, Palazzo Gambalunga, Rimini
1985
„Hier und Zuhause”, Rathaus Kreuzberg, Berlin

1987
„Bilder 1979–1986”, Spectrum Photogalerie, Sprengel Museum, Hannover
„WAFFENRUHE”, Berlinische Galerie, Berlin

1988
„WAFFENRUHE”, Museum Folkwang, Essen; Fotohof Salzburg; ASAHI Galerie, Tokyo; Kulturhaus Eisenerz, Eisenerz

1989
„WAFFENRUHE”, Museum voor Fotografie, Antwerpen
„WAFFENRUHE”, PPS Galerie F.C. Gundlach, Hamburg
„WAFFENRUHE”, Galerie Catherine Mayeur, Brüssel

1990
Galerie Springer, Berlin
„Siemens Fotoprojekt 9“, Büro Orange, München

1991
„WAFFENRUHE”, Galerie Eleni Koroneou, Athen
„Mauern”, Kunstverein Göttingen, Göttingen

1992
AR/GE KUNST Galerie Museum Bozen
Fotohof Salzburg in Zusammenarbeit mit der Sommerakademie für Bildende Kunst, Salzburg

1993
Galerie Catherine Mayeur, Brüssel
Galerie Springer, Berlin
Galerie Eleni Koroneou, Athen

1995
„Fotografien seit 1965”, Museum Folkwang, Essen; Gallery of Photography, Dublin; Centre Régional de la Photographie, Nord Pas-de-Calais, Douchy

1996
„U-NI-TY”, The Museum of Modern Art, New York; „EIN-HEIT“, Sprengel Museum, Hannover
„Fotografien seit 1965”, Berlinische Galerie, Photographische Sammlung, Berlin; Photographer’s Gallery, London

1997
„EIN-HEIT”, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
„Landschaft”, Galerie Springer, Berlin

1998
„Landschaft – Waffenruhe – Selbst – Menschenbilder (Ausschnitte)”, Westfälischer Kunstverein, Münster

1999
„Fotografien, Fotoarbeiten aus der Sammlung Bernd F. Künne”, Kunsthalle Bremen, Bremen

2000
„Frauen – Ein-heit – Menschenbilder”, Kunstverein in der Kunsthalle Düsseldorf

2004
Galerie Eleni Koroneou, Athen

2005
„IRGENDWO”, Kunstverein Heilbronn, Heilbronn; Oldenburger Kunstverein, Oldenburg (Oldb.); Arp Museum Rolandseck, Remagen

2006
„EIN-HEIT”, Berlinische Galerie, Berlin
Galerie Nordenhake, Berlin
„IRGENDWO”, Lindenau – Museum, Altenburg; Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg

2007
„Fotografien”, Galerie Nordenhake, Stockholm
„U-NI-TY: The complete book prints“, Galerie Eleni Koroneou, Athen

2008
Galleria Suzy Shammah, Mailand
Mitchell-Innes & Nash, New York

2009
„Fotografien”, Galerie Nordenhake, Berlin

2010
„89/90“ Galerie Eleni Koroneou, Athen
„Grau als Farbe. Fotografien bis 2009”, Haus der Kunst, München

2011
„89/90“ Galleria Suzy Shammah, Mailand

2012
„LEBENSMITTEL“, Galerie im Taxispalais, Innsbruck
„BERLIN NACH 45“, Arbeiterkammer, Wien
„LEBENSMITTEL“, Museum Morsbroich, Leverkusen
„89/90“, Galerie Nordenhake, Berlin

2013
„EIN-HEIT“, Pinakothek der Moderne, München
„LEBENSMITTEL“, Martin-Gropius-Bau, Berlin

2016
„NATUR“, Galerie Nordenhake, Berlin

Ausstellungsansicht, „WAFFENRUHE“, in „Fotografien seit 1965“, Museum Folkwang, Essen, 1995 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „WAFFENRUHE“, „Fotografien seit 1965", Berlinische Galerie, Photografische Sammlung, Berlin, 1996 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „FRAUEN“, in „Grau als Farbe. Fotografien bis 2009“, Haus der Kunst, München, 2010 (Foto © Wilfried Petzi)
Ausstellungsansicht, „BERLIN NACH 45“, Arbeiterkammer, Wien, 2012 (Foto © Hertha Hurnaus)
Ausstellungsansicht, „LEBENSMITTEL“, Martin-Gropius-Bau, Berlin, 2013 (Foto © Achim Kukulies)

Gruppenausstellungen

1977
„Michael Schmidt und Schüler”, Werkstatt für Photographie der VHS Kreuzberg, Berlin

1978
„Aspekte deutscher Landschaftsfotografie”, Fotomuseum im Stadtmuseum, München

1979
„In Deutschland”, Rheinisches Landesmuseum, Bonn
„Photographie 1839–1979”, Galerie Kicken, Köln
„Fotografie 1919–1979 – Made in Germany”, Fotomuseum im Stadtmuseum, München

1980
„Michael Schmidt und Schüler”, Werkstatt für Photographie, Berlin; DGPh Galerie, Köln
„Absage an das Einzelbild – Erfahrungen mit Bildfolgen in der Fotografie der 70er Jahre”, Museum Folkwang, Essen

1981
„Drei Fotografen: Larry Fink, Andreas Müller-Pohle, Michael Schmidt”, Kunstmuseum Düsseldorf, Malhaus, Düsseldorf

1982
„Arbeiten 1981”, Werkstatt für Photographie der VHS Kreuzberg
„Berlin fotografisch – Fotografie in Berlin 1860–1982”, Berlinische Galerie, Berlin

1983
„Photographie in Deutschland: Heute”, Koninklijke Akademie voor Schone Kunsten, Gent; Fotogalerij, Cultureel Centrum, Hasselt; Galerie du Museé de la Photographie, Charleroi; Het Wapenschild, Antwerpen
„Fotografie 1973”, Fotoforum Stadtpark, Graz

1984
„Fotografie aus Berlin”, Castelli-Graphics, New York; Museum of Photography, Riverside; Württembergischer Kunstverein, Stuttgart, Kunstlandschaft Bundesrepublik, Berlin

1985
„Das fotografische Selbstporträt”, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
„Europa – Amerika: Goodbye, Goodbye – Hello”, Fotoforum Stadtpark, Graz

1986
„Reste des Authentischen”, Museum Folkwang, Essen; Impressions Gallery of Photography, York

1987
„Fotobiennale”, Goethe Institut, Nancy
„Poignant Sources”, Artspace, San Francisco
„Stipendien für Zeitgenössische Fotografie der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung 1984/1985, Hans-Martin Küsters, Michael Schmidt, Wolfgang Voss, Susanne Brügger, Dörte Eißfeldt, Thomas Leuner
Fotografische Sammlung im Museum Folkwang, Essen

1988
„Questioning Europe”, Rotterdam
„Arbeitsergebnisse des Workshops: Industrieregion Eisenerz”, Ostbahnhof, Graz
„Impronte e Tendenze Nella Fotografia Tedesca Contemporanea”, Libreria Agora, Turin
„New Photography 4“, The Museum of Modern Art, New York

1989
„Aspetti della Fotografia Tedesca Contemporanea”, Istituto Superiore di Fotografia, Rom
„Photography Now”, Victoria and Albert Museum, London
„1. Internationale Fototriennale Esslingen”, Esslingen
„Das Medium der Fotografie ist berechtigt, Denkanstöße zu geben”, Kunstverein Hamburg
„Kunst als Fotografie - Fotografie als Kunst”, Berlinische Galerie, Berlin

1990
„Photography Until Now”, The Museum of Modern Art, New York; Cleveland Museum of Art, Cleveland
„The Past and the Present of Photography”, The Museum of Modern Art, Tokyo; The Museum of Modern Art, Kyoto
„BerlinerKUNSTstücke”, Museum der Bildenden Künste, Leipzig; Neuer Berliner Galerie im Alten Museum, Berlin
„Vom Haben und Wollen. Perspektiven für eine Staatgalerie moderner Kunst”, Staatsgalerie Moderner Kunst, Haus der Kunst, München

1991
„Interference: Art from West-Berlin 1960–1990”, Riga Art Centre, Riga and St. Petersburg Art Museum, St. Petersburg
„Berlin! Visits Dublin”, Berlinische Galerie, Berlin

1992
„More Than One Photography”, The Museum of Modern Art, New York
„Jahreslabor: Ein Bericht”, Berlinische Galerie, Berlin
„Mehr als ein Bild I“, Ausgewählte Fotografien aus der Siemens Fotosammlung, Sprengel Museum, Hannover

1993
„Industriefotografie heute – Siemens Fotoprojekt 1987–92”, Staatsgalerie Moderner Kunst, Neue Pinakothek, München
„Über die großen Städte. Fotografien – Tokyo, Moskau, Berlin, Paris, London, New York”, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin
„Kunstpreis der Böttcherstraße in Bremen 1993”, Kunsthalle Bremen
„Photographs From the Real World”, Lillehammer Art Museum, Lillehammer

1994
„Het Siemens Fotoprojekt. Industriefotografie heute”, Nederlands Fotoinstituut, Rotterdam
„Photographs From the Real World”, Museet for Fotokunst, Odense

1995
„Dicht am Leben“, 3. Internationale Foto-Triennale, Esslingen

1996
Stipendiaten und Stipendiaten Bildende Kunst der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur zu Gast im NBK, Neuer Berliner Kunstverein, Berlin

1997
„Positionen künstlerischer Photographie in Deutschland seit 1945”, Martin-Gropius Bau, Berlin

1998
„Sur les pouvoirs et les incertitudes”, 29° Rencontres Internationales de la Photographie, Arles
„100 Jahre Kunst im Aufbruch”, Kunst- und Ausstellungshalle, Bonn; Musée de Grenoble, Grenoble; IVAM, Valencia

1999
“Gärten der Flora”, Kunstmuseum Kloster unser lieben Frauen, Magdeburg
Galerie Lelong, Zürich

2000
„Open Ends. Counter-Monuments and Memory”, The Museum of Modern Art, New York
„Walker Evans & Company”, The Museum of Modern Art, New York
„Gärten der Flora”, Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg
„Das Versprechen der Fotografie”, Akademie der Künste, Berlin
„100 Jahre Kunst im Aufbruch”, Fundaçao de Serralves, Porto
„How You Look At It. Fotografien des 20. Jahrhunderts”, Sprengel Museum Hannover; Städelsches Kunstinstitut und Städtische Galerie Frankfurt/Main
„Rien à voir”, Maison de la Culture, Namur

2001
„Wenn Berlin Biarritz wäre…”, Fotografische Sammlung im Museum Folkwang, Essen
„Museum unserer Wünsche”, Museum Ludwig, Köln

2002
„Menschen-Bilder”, Galerie Monika Reitz, Frankfurt am Main
„Zwischenspiel IV: Zwiesprache”, Berlinische Galerie, Berlin; Städtische Museen, Jena; Altonaer Museum – Norddeutsches Landesmuseum Hamburg; Staatliche Galerie Moritzburg, Halle
„Lebendige Archive”, Büro Friedrich, Berlin

2003
„Yet Untitled, Sammlung Bernd F. Künne”, Städtische Galerie, Wolfsburg; Suermondt-Ludwig-Museum, Aachen
„Zeitgenössische Deutsche Fotografie: Stipendiaten der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung 1982–2002”, Museum Folkwang, Essen; Contemporary Art Center, Vilnius; Kunsthalle Arsenals, Riga
„Was ich von ihnen gesehen und was man mir von ihnen erzählt hatte”, Museum Folkwang, Essen
„Cruel +Tender”, Tate Modern, London; Museum Ludwig, Köln
„Looking at Photographs”, Hermitage Museum, St. Petersburg; Pushkin Museum of Fine Arts, Moskau
„Wald“, Produzentengalerie, Hamburg
„The Office”, The Photographers' Gallery, London
„Jede Fotografie ein Bild”, Pinakothek der Moderne, München

2004
„Seen at MoMA”, Kicken Berlin

2005
„Landscape In Flux”, Gallery Luisotti at Bergamot Station, Santa Monica
„Bilanz in zwei Akten”, Kunstverein Hannover
„Zwischen Wirklichkeit und Bild: Positionen deutscher Fotografie der Gegenwart”, The National Museum of Modern Art, Tokyo; The National Museum of Modern Art, Kyoto; Marugame Genichiro Inokuma Museum of Contemporary Art, Shikoku
„Tendenzen internationaler Fotografie”, Städtische Galerie Delmenhorst

2006
„In The Face Of History – European Photographers In The 20th Century”, Barbican Centre, London
„Of Mice and Men”, 4. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Berlin

2007
„troubled waters”, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

2008
„Vom Gehen auf Eis – Autorenfotografie in West-Berlin”, Galerie der Kunststiftung Eva Poll, Berlin

2009
„Wildnis wird Garten wird Wildnis”, Photographische Sammlung/SK Stiftung auf der Art Cologne, Köln
„As Time Goes By. Kunstwerke über Zeit”, Berlinische Galerie, Berlin

2010
„was draussen wartet“, 6. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Berlin
„Squatting”, Temporäre Kunsthalle Berlin
Milk Drop Coronet – 30 Exhibitions on the Virtuosity of Thingness, Camera Austria, Kunsthaus Graz, Graz

2011
„Photography Calling!“, Sprengel Museum, Hannover
„Ostalgia“, New Museum, New York
„Playground and Battlefields“, Pavillon Populaire – Espace d’art photographique de la Ville de Montpellier, Montpellier
„Portraits in Serie. Fotografien eines Jahrhunderts“, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg

2012
„Making History“, MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main
„Die Stadt, die es nicht gibt. Bilder globaler Räume“, Ludwig Forum, Aachen

2013
„Ausweitung der Kampfzone. Die Sammlung. 1968–2000“, Neue Nationalgalerie Berlin
„Heimat“, Kunsthalle HGN, Duderstadt
„The Encyclopedic Palace – Il Palazzo Enciclopedico“, 55. Venedig Biennale, Giardini-Arsenale, Venedig
„Concrete. Fotografie und Architektur – Jubiläumsausstellung 1“, Fotomuseum Winterthur

2014
„Conflict, Time, Photography“, Tate Modern, London
„Consumption: the Fifth Prix Pictet“, Victoria & Albert Museum, London; Museo Nacional de Arte, Mexico City; Bernheimer Fine Art Photography, München; Ratskeller, Luxembourg; Westbau, Zürich; Fondazione Sandretto Re Rebaudengo, Turin; Science Center and Technology Museum „NOESIS“, Palau Robert, Barcelona
„Schöne Neue BRD? Autorenfotografie der 1980er Jahre“, Museum für Photographie, Braunschweig

2015
„Consumption: the Fifth Prix Pictet“, Beirut Exhibition Center; Dublin Gallery of Photography; Contemporary Art Brussels, Brüssel; East Wing, Dubai
„Portrait – Sammlung Niedersächsische Sparkassenstiftung“, Oldenburger Kunstverein, Oldenburg (Oldb.)
„Conflict, Time, Photography“, Museum Folkwang, Essen; Albertinum, Staatliche Kunstsammlungen Dresden

2016
„Mit anderen Augen. Das Porträt in der zeitgenössischen Fotografie“, Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur, Köln, und Kunstmuseum Bonn; Kunsthalle Nürnberg und Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
„PORTRAIT – Sammlung Niedersächsische Sparkassenstiftung“, Schloss Neuhardenberg
„130% Sprengel“, Sprengel Museum Hannover
Werkstatt für Photographie 1976-1986
Das rebellische Bild, Museum Folkwang, Essen
Kreuzberg – Amerika, C/O Berlin
Und plötzlich diese Weite, Sprengel Museum Hannover

2017
Sammlung Moderne Kunst, Mit Werken von Roy Arden, John Gossage, Anselm Kiefer, Eva Leitolf, Michael Schmidt, Jeff Wall, Pinakothek der Moderne, München
Photography Out of Germany, Thomas Erben Gallery, New York
Photostructurialism: The Composition of the Page as a Concept, Serralves Museum of Contemporary Art, Porto
Tiere – Respekt/Harmonie/Unterwerfung, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Hamburg
The Photographic – Part I, S.M.A.K., the Museum of Contemporary Art Gent, Gent

Ausstellungsansicht, „WAFFENRUHE“, in „Arbeitsergebnisse des Workshops: Industrieregion Eisenerz“, Ostbahnhof, Graz, 1988 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „EIN-HEIT“, in „Open Ends. Counter-Monuments and Memory“, The Museum of Modern Art, New York, 2000 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „WAFFENRUHE“, in „In The Face Of History – European Photographers In The 20th Century“, Barbican Centre, London, 2006 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „EIN-HEIT“ mit Skulpturen von Thomas Schütte, in „Of Mice and Men“, 4. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Berlin, 2006 (Foto © unbekannt)
Ausstellungsansicht, „FRAUEN“, in „was draussen wartet“, 6. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Berlin, 2010 (Foto © Christian Sievers)
Ausstellungsansicht, „Photography Calling!“, Sprengel Museum Hannover, Hannover, 2011 (Foto © A. Gwose & M. Herling)
Ausstellungsansicht, „LEBENSMITTEL“, in „The Encyclopedic Palace – Il Palazzo Enciclopedico“, 55. Venedig Biennale, Giardini-Arsenale, Venedig, 2013 (Foto © Francesco Barasciutti)
NACH OBEN
MENU